Über mich

Andreas Kalt Mein Name ist Andreas Kalt, ich bin Lehrer für Englisch, Biologie, Geographie und Naturwissenschaft & Technik an einem Gymnasium in Baden-Württemberg. In diesem Blog möchte ich meine Freude am Holzhandwerk teilen und vor allem die gemachten Erfahrungen weitergeben, weil auch ich sehr viel aus den Blogs und Youtube-Kanälen anderer Holzwerker gelernt habe (siehe Blogroll).

Als Schüler und Student habe ich regelmäßig als Ferienjob in einer Schreinerei gearbeitet und dadurch zum einen die Freude an der Arbeit mit Holz erfahren und zum anderen natürlich auch eine Menge gelernt. Allerdings war es keine Schreinerlehre, so dass ich viele handwerkliche Grundlagen nicht von der Pike auf gelernt habe.

Mit dem Berufseinstieg als Lehrer rückte die Holzarbeit etwas in den Hintergrund, ich habe viel Übung verloren und auch Einiges vergessen. Seit 2013 habe ich nun eine eigene Hobby-Werkstatt und arbeite daher wieder mehr mit Holz. Ich frische mit Hilfe verschiedener Blogs und Youtube-Kanäle von Holzwerkern meine Kenntnisse auf, lerne viel Neues dazu und hole mir Ideen für Projekte und den Einsatz von Werkzeugen.

Ich sehe mich beim Holzwerken als schon etwas fortgeschrittenen Anfänger. Ich habe früher Vieles schon mal gesehen oder gemacht, muss aber auch noch eine Menge lernen. Bei jedem Projekt mache ich viele Dinge zum ersten Mal. Dieses Blog und auch YouTube sind für mich bereichernde Möglichkeiten, meinen „Holzweg“ zu dokumentieren, mich mit andren auszutauschen und voneinander zu lernen.

YouTube

YouTube Banner

Zu vielen meiner Projekte mache ich auch ein Video auf Englisch (ältere Videos sind auf deutsch). Schau doch mal auf meinem YouTube-Kanal vorbei!

Werbung

Hin und wieder teste ich Produkte, die für den Test kostenlos erhalten habe. In diesen Fällen weise ich deutlich und klar darauf hin, dass ich die Produkte nicht selbst gekauft habe. Die dazu geäußerte Bewertung entspricht immer meiner ehrlichen Meinung zu dem Produkt. Auch jede andere Form von Werbung, die in einem Post erscheint, ist immer klar und transparent gekennzeichnet. Wenn ich ohne einen Werbe-Hinweis auf Produkte aufmerksam mache, dann habe ich sie selbst bezahlt.

Anderswo

Meine anderen Online-Aktivitäten findet man hier:

Ich hoffe, ich kann hier etwas Nützliches anbieten. Über konstruktive Kritik freue ich mich:
mail {at} andreas-kalt {punkt} de

Herzlich,
Andreas Kalt

8 Kommentare

  1. Hallo Andreas,

    schöne Seite im typischen Style – wo nimmst Du nur die Zeit her, noch eine dritte private website zu pflegen???

    Hobbys stärken ja die work-life-balance und bewahren vor burn-out, also hau rein und blogge was das Zeug hält ;-)

    Ich werde morgen wohl im Garten wurschdeln, habe keinen Garten-Blog und betreibe dieses Gebiet auch nicht mehr mit dem einstigen Enthusiasmus…aber Zeiten ändern sich eben…genieße am WE aber auch ein wenig Sonne!!! und nicht nur Schreinerstaub und Späne im Keller ;-) bis Montag dann.

    1. Danke für das Feedback. Die Zeit kommt u.a. daher, dass die Blog-Frequenz sich nun eben auf drei Sites aufteilt und daher jede der drei Websites ein bisschen weniger »abbekommt«. Und die Energie kommt (glaube ich) unter anderem daher, dass es immer wieder eine Freude ist, etwas »herzustellen« (sowohl physisch als auch digital) und das mit der »Welt« zu teilen. Wenn ich dann Feedback bekomme und in den Zugriffszahlen sieht, dass meine Produkte angenommen werden, habe ich die Lust und die Kraft weiterzumachen.

      Um die Sonne musst Du Dich nicht sorgen: die Familie sorgt dafür, dass es ausreichend Zeit gibt, die nicht am Schreibtisch und nicht in der Werkstatt stattfindet ;-)

  2. Schöne Web Seite. Lese gerne bei dir.
    Als Hobby Holzwurm profitiert man immer vom Wissen anderer Holzwürmer.
    Mach bitte weiter so.
    LG Wolfgang

  3. Man merkt, dass dir das Arbeiten mit Holz große Freude macht, man kann es lesen und spüren. Es ist doch erstaunlich, was man zustande bringt, wenn etwas Freude macht.
    Dein Blog ist interessant. Gut, dass du all die erwähnst, von denen du jede Menge gelernt hast. Ich werde mir das von dir mitnehmen und an einer eigenen Linkliste arbeiten. Von der Holzverarbeitung habe ich leider keine Ahnung.
    Gruß von der Gudrun

    1. Hallo Gudrun,
      Danke für deinen Kommentar. Es freut mich zu hören, dass man meine Freude am Holzwerken spürt. Ich finde es wichtig, dass man denen Respekt zollt, von denen man etwas gelernt hat. Wenn jemand im Internet sein Wissen frei teilt, dann soll er dafür wenigstens die Aufmerksamkeit anderer als Belohnung erhalten.

      Herzliche Grüße,
      Andreas

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.