Über mich

Andreas Kalt Mein Name ist Andreas Kalt, ich bin Lehrer für Englisch, Biologie, Geographie und Naturwissenschaft & Technik an einem Gymnasium in Baden-Württemberg. In diesem Blog möchte ich meine Freude am Holzhandwerk teilen und vor allem die gemachten Erfahrungen weitergeben, weil auch ich sehr viel aus den Blogs und Youtube-Kanälen anderer Holzwerker gelernt habe (siehe Blogroll).

Als Schüler und Student habe ich regelmäßig als Ferienjob in einer Schreinerei gearbeitet und dadurch zum einen die Freude an der Arbeit mit Holz erfahren und zum anderen natürlich auch eine Menge gelernt. Allerdings war es keine Schreinerlehre, so dass ich viele handwerkliche Grundlagen nicht von der Pike auf gelernt habe.

Mit dem Berufseinstieg als Lehrer rückte die Holzarbeit etwas in den Hintergrund, ich habe viel Übung verloren und auch Einiges vergessen. Seit 2013 habe ich nun eine eigene Hobby-Werkstatt und arbeite daher wieder mehr mit Holz. Ich frische mit Hilfe verschiedener Blogs und Youtube-Kanäle von Holzwerkern meine Kenntnisse auf, lerne viel Neues dazu und hole mir Ideen für Projekte und den Einsatz von Werkzeugen.

Ich sehe mich beim Holzwerken als schon etwas fortgeschrittenen Anfänger. Ich habe früher Vieles schon mal gesehen oder gemacht, muss aber auch noch eine Menge lernen. Bei jedem Projekt mache ich viele Dinge zum ersten Mal. Dieses Blog und auch YouTube sind für mich bereichernde Möglichkeiten, meinen „Holzweg“ zu dokumentieren, mich mit andren auszutauschen und voneinander zu lernen.

YouTube

YouTube Banner

Zu vielen meiner Projekte mache ich auch ein Video auf Englisch (ältere Videos sind auf deutsch). Schau doch mal auf meinem YouTube-Kanal vorbei!